Der Saarländische Spendenspiegel wird neu aufgelegt!

Wie kann man schnell und unbürokratisch an Finanzmittel kommen?

Der Saarländische Spendenspiegel ist im November 2019 erstmals erschienen und eine gute Resonanz gefunden.

In der ersten Druckversion waren 185 Vereine, Organisationen und Stiftungen enthalten. Reht schnell und zügig hat man als "Erblasser" oder Spender die bevorzugten Adressen und vor allen Kontodaten gefunden. Uns man kann sich auch genau entscheiden, in welchem Ehrenamtbereich man sein Geld einbringen kann und will.

In den folgenden Monaten sind viele neue Vereine und Organisationen dazu gekommen. Jetzt sind schon 320 Organisationen im Boot.

Die Macher haben sich deshalb entschlossen, den Saarländischen Spendenspiegel in der Druckversion noch einmal aufzulegen.

Meldeschluss ist 01.September 2021. Der neue Spendenspiegel erscheint dann im Oktober.

Ausschreibung

Der Saarländische Spendenspiegel wird neu aufgelegt!

Wie kann man schnell und unbürokratisch an Finanzmittel kommen?

Der Saarländische Spendenspiegel ist im November 2019 erstmals erschienen und eine gute Resonanz gefunden.

In der ersten Druckversion waren 185 Vereine, Organisationen und Stiftungen enthalten. Reht schnell und zügig hat man als "Erblasser" oder Spender die bevorzugten Adressen und vor allen Kontodaten gefunden. Uns man kann sich auch genau entscheiden, in welchem Ehrenamtbereich man sein Geld einbringen kann und will.

In den folgenden Monaten sind viele neue Vereine und Organisationen dazu gekommen. Jetzt sind schon 320 Organisationen im Boot.

Die Macher haben sich deshalb entschlossen, den Saarländischen Spendenspiegel in der Druckversion noch einmal aufzulegen.

Meldeschluss ist 01.September 2021. Der neue Spendenspiegel erscheint dann im Oktober.

Ausschreibung